Fauve

Fauve

René Holten
 

Mit FAUVE bringt Indera ein überraschendes und zeitloses Modularsofasystem mit extrem hohem Sitzkomfort. Der niederländische Designer René Holten kreierte einen schönen Kontrast zwischen eine geradlinig gepolsterte Auβenseite und lässig, locker gepolsterte Kissen für das Sitzteil.
Detaillierung ist dabei von größter Bedeutung. Das sieht man unter anderem in der schlanken Armlehne, die reibungslos aus dem Untergestell läuft und im raffiniertem Aluminiumuntergestell, das dem Sofa einen eleganten, fast schwebenden optischen Effekt gibt. Hierdurch sieht das Ganze, trotz seiner großzügigen Abmessungen, sehr leicht und locker aus.
FAUVE ist dank der flexiblen Arm- und Sitzmoduln endlos schaltbar. Durch bequeme Eck- und 'Longchair'-Elemente bilden Sie Ihre eigene perfekte Sofakonfiguration. Diese Modularität läuft weiter über schöne Tischplatten aus Eiche oder Marmor in verschiedenen Größen, die in das Sofa integriert werden können, aber auch als separate Zusatzcouchtische gesetzt werden können.
Kurz, FAUVE ist ein stilvoller und geradliniger Blickfang in Ihrem Interieur, aber zugleich auch einfach ein herrliches, schön bequemes Sofa.